Deutsch Russisch Englisch
jumping-2789737__340-1-png

Newsletter/Aktuelles

Newsletter des Arbeitsbündnisses Jugend und Beruf/RÜMSA

Wenn Sie unseren Newsletter in Zukunft per Mail erhalten möchten, schreiben Sie uns unter ruemsa@kreis-slk.de

 

Die Aktuelle RÜMSA Broschüre

undefined

Interessierte erhalten hier Informationen zum Regionalen Übergangsmanagement, zu den beteiligten Landkreisen und kreisfreien Städten in Sachsen-Anhalt sowie über die Arbeit der Landesnetzwerkstelle RÜMSA.

 

Aktuelles

27.02.2020 Nachwuchs Perspektiven in der Region eröffnen

Auch der Salzlandkreis beteiligt sich am Zukunftstag für Mädchen und Jungen 2020. Gebäude begutachten, Lebensmittel kontrollieren, Straßen unterhalten, die heimische Natur schützen oder Anträge auf Unterstützung in besonderen Lebenslagen bearbeiten – das ist nur ein Teil der vielfältigen Aufgaben, die Schülerinnen und Schüler am 26. März entdecken können. Der Salzlandkreis lädt Sieben- bis Zehntklässler ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Alle Infos rund um die Anmeldung gibt es hier

26.02.2020 Deine Chance zur Mitbestimmung: Online-Befragung für Jugendpolitisches Programm für Sachsen-Anhalt

Um herauszufinden, wie Jugendliche in der Politik mitreden wollen, führt das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration eine Online-Beteiligung für Jugendliche aus Sachsen-Anhalt durch. Bis zum 1. März 2020 könnt ihr auf der Webseite www.jugendpolitik-sachsen-anhalt.de eure Ideen und Meinungen einbringen.

Hier geht's zur Umfrage

24.02.2020 Alle mal die Handys raus!

Die Agentur für Arbeit geht neue Wege in der Ausbildungsplatzsuche. Per App, mit Videos oder mit einem Selbsterkundungstool - es gibt viele Wege, um die verschiedenen Berufe zu entdecken. Einfach mal ausprobieren!

Mehr Informationen hier

24.02.2020 Unterstützung für Jugendliche mit erschwertem Zugang zum Arbeitsmarkt

Das Jobcenter Salzlandkreis lud in Kooperation mit der Akademie Überlingen Arbeitsuchende im Alter zwischen 18 und 35 Jahren am 18. Februar nach Staßfurt zur Informationsveranstaltung zum ESF-Programm „Fit für Europa - Erfolg durch Mobilität“ ein. Das ESF-Programm eröffnet zusätzliche berufliche Perspektiven. Im Rahmen des Programms werden die Jugendlichen mittels Einzelcoaching, Sprachvermittlung und Gruppenaktivitäten mehrere Wochen kulturell und sprachlich auf einen zweimonatigen, transnationalen Praktikumsaufenthalt auf der Insel Malta vorbereitet. Während des Auslandspraktikums haben die jungen Menschen die Möglichkeit der Selbsterprobung in einem völlig neuen Arbeitsumfeld. Ziel ist es, die fachliche, interkulturelle und soziale Kompetenzen der Teilnehmer zu stärken, Berufserfahrung zu sammeln und vorhandene Englischkenntnisse zu festigen bzw. auszubauen.

Mehr Informationen hier

21.02.2020 „Ich will was machen mit Fremdsprachen!“ - Experten-Chat am 26. Februar 2020 auf abi.de

Der nächste abi>> Chat am 26. Februar befasst sich mit dem Thema "Ich will was machen mit Fremdsprachen". Welche Möglichkeiten und Voraussetzungen es gibt, erfahrt ihr live im Chat mit den Experten. Ihr habt die Chance, eure Fragen an die Experten zu stellen und direkt im Chat eine Antwort zu erhalten.

Mehr Informationen hier

14.02.2020 Berufsfindungsmesse am 21. März im Kurhaus

Am 21. März 2020 ist es wieder soweit: Die 10. Berufsfindungsmesse Bernburg findet statt, dieses Jahr im Kurhaus.  Alle Schüler können sich dann von 10 - 14 Uhr bei rund 50 Unternehmen über Ausbildungsangebote in der Region informieren. Seid dabei!

Mehr Informationen hier

10.02.2020 Jobcenter nutzt Kundeninformationsmonitore und Erklärfilme

Mit der Einführung von Informationsmonitoren an den zentralen Punkten in den Standorten des Jobcenters wird mehr Transparenz für alle Bürgerinnen und Bürger geschaffen. Gleichzeitig können zeitnah wichtige Mitteilungen für die Kunden platziert werden

Mehr Informationen hier

03.02.2020 Zukunftstag 2020 in der Kreisverwaltung Bernburg erleben

Am 26.03.2020 ist es soweit: Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit den Zukunftstag (Girls' Day/Boys' Day) in der Kreisverwaltung in Bernburg zu verbringen und den Salzlandkreis und die Abläufe in der Verwaltung besser kennenzulernen.

Mehr Informationen hier

29.01.2020 Kindererziehung und Kinderpflege - Berufsfeld mit Zukunft

Der Arbeitgeberservice des Jobcenters Salzlandkreis initiierte ein Kennenlernen zwischen Arbeitsuchenden, die gegenwärtig eine Anpassungsfortbildung zu Kindererziehungshelfern bzw. Kinderpflegehelfern absolvieren, und dem Kinder- und Jugendhilfezentrum Groß Börnecke „Am Wasserturm" (KJHZ).
Neben der Vorstellung des KJHZ fand ein reger Austausch zu den fachlichen Anforderungen und beruflichen Perspektiven in den verschiedenen erzieherischen Beschäftigungsfeldern statt. Auch in Zukunft ist der  Träger verstärkt auf der Suche nach Personal, da die Errichtung weiterer Häuser der Kinder- und Jugendhilfe geplant ist.

Mehr Informationen hier

28.01.2020 Gegen Mobbing: 50 Multiplikatoren jetzt an Schulen in Sachsen-Anhalt im Einsatz

Das vom Ministerium für Bildung und der Techniker Krankenkasse (TK) initiierte Programm "Gemeinsam Klasse sein" gegen Mobbing an Schulen in Sachsen-Anhalt kann jetzt landesweit ausgerollt werden. Mit dem Programm sollen nicht nur Heranwachsende, sondern auch Eltern und Lehrende für die Problematik sensibilisiert werden. Interessierte Schulen können bis zu fünf Projekttage mit Hilfe umfangreicher kostenfreier Materialien gestalten. Das Programm richtet sich an die Jahrgangsstufen fünf bis sieben. Schülerinnen und Schüler dieser Altersklasse sollen unter anderem mit Hilfe von Filmclips und Erklärvideos altersentsprechend und technisch zeitgemäß angesprochen werden.

Mehr Informationen hier

13.01.2020 Studie der Hochschule Anhalt: Absolventen bleiben in der Region

Die Hochschule Anhalt hat in Kooperation mit dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit eine Studie durchgeführt, die den Erwerbseintritt, den Erfolg der Absolventinnen und Absolventen am Arbeitsmarkt sowie die räumliche Mobilität untersucht hat. Die Ergebnisse dieser Studie wurden nun vorgestellt.

Mehr Informationen hier

13.01.2020 Mindestvergütung für Auszubildende tritt in Kraft

Bei Interesse gibt es

Mehr Informationen hier

13.01.2020 Die Serumwerk Bernburg AG unterstützt das Bildungsbündnis zur Änderung des Schulgesetzes

Bei Interesse gibt es

Mehr Informationen hier

04.12.2009 Studie der deutschen Kinder und Jugendstiftung , Wie denken Jugendliche in Deutschland?

Bei Interesse gibt es

Mehr Informationen hier 

04.12.2019 leben und lernen - Jugendliche in Deutschland - Optimismus oder Pessimismus, Was überwiegt?

Bei Interesse gibt es

Mehr Informationen hier

03.12.2019 Deutsche Schüler zeigen bei Pisa-Test Stärken und Schwächen

Bei Interesse gibt es

Mehr Informationen hier

22.11.2019 Ich habe es geschafft. Junger Syrer schloss Berufsausbildung ab.

Bei Interesse gibt es

Mehr Informationen hier

20.11.2019  ein ungewöhliches Projekt - Azubis sitzen am Geldhahn

Bei Interesse gibt es

Mehr Informationen hier

20.11.2019 3. JUGENDLICHENKONFERENZ in Aschersleben

undefined

undefined 

19.11.2019 Agentur für Arbeit Bernburg - Generation Y/Z

Wie tickt unsere Jugend?
Warum bleiben Lehrstellen unbesetzt?

Mehr Infos hier

18.11.2019 Hochschule Anhalt - Studierende sammeln Praxiserfahrung bei Lidl

Im Rahmen eines Unternehmensplanspiels werden die Studierenden Lidl noch besser kennenlernen und selbst erfahren, auf welche Herausforderungen Wirtschaftsexperten im wahren Leben stoßen – und wie man sie lösen kann.

Mehr Infos hier

14.11.2019 Neue Ausbildung im AMEOS Institut Ost am Standort Aschersleben möglich.

Bei Interesse gibt es

Mehr Informationen hier

 

12.11.2019 Neue Ausbildung nach dem Pflegeberufereformgesetz im AMEOS Institut Ost in Aschersleben

Das AMEOS Institut Ost in Aschersleben ermöglichte den Mitarbeitern des Jobcenters Salzlandkreis Ende Oktober die Bildungseinrichtung und die von der AMEOS Region Ost angebotenen Ausbildungsberufe im Rahmen eines Berufskundetages kennenzulernen.

Mehr Infos hier

01.11.2019 Schüler in der Produktion - Die Realität vor Augen

Unterricht in der Werkhalle und die Suche nach Lehrlingen

Mehr Informationen hier

07.10.2019 Entwicklungen in der Grundsicherung (Jobcenter) und am Arbeitsmarkt

Pressemitteilung des Jobcenters Salzlandkreis

Mehr Infos hier

23.09.2019 Nächster Halt "Ausbildungsplatz"

Pressemitteilung des Jobcenters Salzlandkreis

Noch immer sind zahlreiche Lehrstellen unbesetzt. Dennoch gibt es auch im Salzlandkreis Jugendliche, welche kurz nach Beginn des neuen Ausbildungsjahres noch auf der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz sind.

Um Bewerber und Ausbildungsbetriebe direkt zusammenzubringen, organisierte die Akademie Überlingen in Kooperation mit dem Jobcenter Salzlandkreis am vergangenen Freitag eine spezielle Bustour für junge Menschen, welche für das schon begonnene Ausbildungsjahr noch keine Lehrstelle ergattern konnten.

 

31.10.2019 Salzlandkreis will Jugendarbeit im ländlichen Raum erhalten

Jugendeinrichtungen der Egelner Mulde

Mehr Informationen hier

Graffiti - Wettbewerb für den Salzlandkreis

  TERMIN 29.11.2019

undefined

07.10.2019 Entwicklungen in der Grundsicherung (Jobcenter) und am Arbeitsmarkt

Pressemitteilung des Jobcenters Salzlandkreis

Mehr Infos hier

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, geben Sie die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie hier. x